Stube ida
Home > genießen > Stube ida

Stube ida

Gemütlich und traditionell bringt die Stube ida die Geschichte der Gegend und Erinnerungen an frühere Tage ins Haus. Davon zeugt auch der schmucke, 100 Jahre alte Kachelofen, der schon das alte Berghotel an fröhlichen Winterabenden gewärmt hat. Gleichermaßen knüpft die Küche an liebgewonnene kulinarische Traditionen der Südtiroler an: Sie präsentiert sich kernig und bodenständig mit geglücktem Schwenk hin zur Leichtigkeit der modernen Südtiroler Küche. Beim Frühschoppen, mittags und abends bevorzugt sie Zutaten der Saison, die in der unmittelbaren Umgebung groß geworden sind. Nachmittags auf der Sonnenterrasse mit traumhaftem Blick auf die Dolomiten kredenzt das ida-Team außerdem herrliche hausgemachte Kuchen, Kaffee und das eine oder andere Gläschen Vernatsch.
„Herein in die gute Stube“ heißt es auch für die Tagesgäste, die das naturverliebte Naherholungsgebiet Vigiljoch winters wie sommers gern am Wochenende besuchen. In geselliger Runde in der Stube ida soll der eine oder andere schon mal die letzte Seilbahn nach unten verpasst haben. Wir sehen das als Kompliment.

Öffnungszeiten Stube ida

Juni, Juli, August, September
Mo–Sa 11.00 bis 18.00 Uhr und 19.00 bis 21.00 Uhr
So/Feiertage 9.30 bis 18.00 Uhr und 19.00 bis 21.00 Uhr

Oktober, November
Mo–So 11.00 bis 18.00 Uhr und 19.00 bis 21.00 Uhr

(Abendessen mit Vorreservierung, Aperitif in der piazza und das Seilbahnticket sind inklusive)

Mittag- und Nachmittagskarte Stube ida

Abendkarte Stube ida

Stube ida: Ihre Weihnachtsfeier auf 1500 Metern

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK