Frage&Antworten Covid19
Frage&Antworten Covid19
Home > informieren > News > Frage&Antworten Covid19

einfach: entspannen im vigilius mountain resort.

 

Fragen&Antworten

Wenn der tiefblaue Herbsthimmel seine strahlende gold-bunte Decke über die Wälder und Almen ausbreitet, beginnt im vigilius die schönste Zeit – zum Wandern, tief durchatmen, genießen.
Freuen Sie sich auf erholsame Momente, fernab vom Alltag inmitten wunderschöner Natur.

Für Ihren sicheren Urlaub haben wir Antworten auf die häufigsten Fragen zusammengestellt.


Wie ist die aktuelle Situation in Südtirol?

Der Urlaub in Südtirol ist derzeit im Rahmen der allgemeinen Hygiene- und Sicherheitsregeln uneingeschränkt möglich. Aktuelle Zahlen zum Coronavirus in Südtirol finden Sie auf der Webiste der Südtiroler Landesverwaltung. Die Daten werden laufend vom Südtiroler Sanitätsbetrieb und der Agentur für Bevölkerungsschutz aktualisiert.


Was bedeutet die Reisewarnung für Tirol für meinen Südtirol-Urlaub?

Für Südtirol-Urlauber gibt es zur Zeit keine Einschränkungen bei der Einreise nach Italien sowie bei der Wiedereinreise nach Deutschland. Das deutsche Auswärtige Amt hat für das österreichische Bundesland Tirol eine Reisewarnung ausgesprochen. Südtirol als italienische Provinz ist davon nicht betroffen.


Kann ich über Österreich nach Südtirol einreisen?

Die Einreise mit dem PKW über Österreich ist nach wie vor möglich. Die Reisewarnung gilt nicht für die Durchreise (Transit) durch Österreich. Die Durchreise sollte nach aktuellem Kenntnisstand direkt und ohne Zwischenstopp (auch Tankstopps) erfolgen. 
Es ist empfehlenswert, vor der Einreise nach Österreich in Deutschland oder Italien zu tanken sowie die notwendige Autobahnvignette zu erwerben. Wir empfehlen außerdem, die Buchungsbestätigung Ihrer Unterkunft in Südtirol ausgedruckt mit sich zu führen.


Kann ich in Österreich Zwischenstopps einlegen?

Nach derzeitiger Kenntnis empfehlen wir, in Österreich keinen Zwischenstopp einzulegen.
Wenn Sie sich vor der Einreise nach Deutschland in einem Risikogebiet aufgehalten haben, müssen Sie sich in der Regel nach der Einreise in Deutschland unmittelbar an ihren Zielort begeben, sich dort häuslich absondern bis ein negatives Testergebnis vorliegt und das negative Testergebnis den zuständigen Behörden, i.d.R. Gesundheitsamt, auf Anforderung nachweisen und sich per E-Mail oder Telefon bei der für Sie zuständigen Behörde, i.d.R. Gesundheitsamt am Wohnort/Unterkunft melden. Das gilt nicht, wenn jemand nur durch ein Risikogebiet durchgereist ist und sich dort nicht aufgehalten hat.


Gibt es Behinderungen an der deutsch-österreichischen Grenze oder an der italienisch-österreichischen Grenze?

Die Grenzen sind uneingeschränkt passierbar.


Was muss ich allgemein bei meiner Anreise beachten?

  • Bürger aus der Europäischen Union und dem Schengen-Raum dürfen in Südtirol bzw. Italien einreisen.
  • Die Einreise mit dem PKW über Österreich ist nach wie vor möglich. Die aktuelle Reisewarnung für Tirol gilt nicht für die Durchreise (Transit) durch Österreich. 
  • Zwischen Südtirol und Österreich verkehren Regional- und Fernzüge sowie Fernbusse. Für genauere Informationen zu den Fahrplänen kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Dienstleister. 
  • Bei Fahrten im privaten Pkw kann der Mindestabstand von einem Meter unterschritten werden, wenn alle Insassen einen Schutz der Atemwege tragen. Stammen alle Personen im Fahrzeug aus demselben Haushalt, so wird der Mund-Nasen-Schutz nicht benötigt.


Wie lauten die Stornobedingungen im vigilius mountain resort?

Entspannung fängt im vigilius mountain resort schon bei der Planung an. Aufgrund der derzeitigen Situation gewähren wir deshalb aktuell flexible Stornobedingungen für Ihren Aufenthalt im September, Oktober und November 2020 - bis zu einer Woche vor Anreise stornieren Sie kostenlos, bei späteren Stornierungen kann die Reservierung ohne jegliche Kosten verschoben oder ein Wertgutschein für das bereits geleistete Angeld ausgestellt werden.


Ist der Wellnessbereich des vigilius geöffnet?

Unser Hallenbad und der Whirlpool sind für Sie geöffnet. Saunagänge sind auf Reservierung möglich. Buchen Sie auch gerne schon im Voraus Ihre private Saunazeit unter spa@vigilius.it.


Weitere Informationen finden Sie hier.

mehr lesen
Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK