Mountain Stories
Home > informieren > News > Mountain Stories

vigilius mountain stories 2017 „Zugehörigkeit“

Literaturwettbewerb, unsere Sieger und ihre Beiträge

 

Der nunmehr vierte Literaturwettbewerb der vigilius mountain stories ist erfolgreich über die Bühne gegangen. Wieder haben zahlreiche Teilnehmer aus nahezu allen Kontinenten großteils sehr beachtliche Beiträge eingereicht. Eine Jury aus Literaten, Kulturschaffenden und Journalisten hat die folgenden Siegergeschichten ausgewählt, die auf www.mountainstories.it nachzulesen sind.

Angela Kreuz „Stink bugs“
Michael Wenzel „Die Hella redet mit den Toten“
Verena Frasnelli „Kostbarkeiten“
Nicole Makarewicz „Familienangelegenheiten“
Silvia Berger „hinüber“
Gregor Schürer „Schwarz in Kigali, grau in Koblenz“
Martina Berscheid „Unser Café“
Stephan Gräfe „Die Identitätsfrage“
Markus Köhle „Kompott“
Lisa Echcharif „Raum ohne Tür“
Stefano Girardi „Viaggio di stato“
Martina Dei Cas „Il cedro nella neve“
Guergana Radeva „Profumo di timo serpillo“
Bruno Centomo „Chi ha paura dell‘ uomo nero?“
Giacomo Sartori „La vita lontani dalle montagne“
Shannon Wardell „Be Longing“
Lucy Bauer „Uncle Jan’s Soup“

Diese Webseite verwendet Profilierungs-Cookies von Dritten, um Ihnen Werbemitteilungen anzuzeigen, die Ihren Vorlieben entsprechen. Wenn Sie mehr darüber erfahren oder die Verwendung von Cookies unterbinden möchten, klicken Sie bitte hier. Klicken Sie hingegen auf irgendein anderes Element dieser Webseite und NICHT auf den obenstehenden Link, so stimmen Sie der Verwendung der Cookies automatisch zu.
OK